… fragt mich die Hotelrezeptionistin nach unserer ersten Tour durchs Viertel.  Sie habe zu viel Geld in der Kasse, erwidert sie auf mein erstauntes „Yes“. Tatsächlich, Sie hatte mit 100 Lira (50 EUR) zu wenig gegeben. Ich hatte beim Einstecken des Wechselgeldes nicht aufgepasst. Nachdem ich ihr gezeigt habe, dass ich nur noch 50 Lira im Geldbeutel habe und vorrechne, dass ich nur 50 ausgegeben habe, gibt sie mir sofort die beiden 50er, die ich wahrscheinlich auf dem Tresen vergessen hatte. Ich staune über so viel Ehrlichkeit und habe wieder eine schöne Geschichte über das Gute im Menschen zu erzählen….

Advertisements