Schlagwörter

, , , ,

IST_Huezuen

Vor allem im Winter hat Istanbul den Blues, den Hüzün: Die vielen Straßencafés verlassen, graue Gestalten in dicken Mänteln huschen über Bürgersteige, der kalte, immer feuchte Wind jagt Schneeflocken durch die Häuserschluchten, ein Schwarzweißbild, das nicht nur den Schriftsteller Orhan Pamuk inspiriert hat. Istanbuls bekanntester Autor hat den Literaturnobelpreis bekommen. Andere verarbeiten den Istanbul-Blues zu herzzerreissenden Liedern und Gedichten.

Advertisements