Schlagwörter

, , , , , , , ,

Rekordverdächtig sieht das beschauliche Städtchen nicht aus: Die roten Ziegeldächer der Altstadt leuchten aus der grünen Hügellandschaft der südlichen Alpenausläufer. Die Innenstadt mit ihren Bürgerhäusern aus der österreichisch-ungarischen K&K-Zeit ist inzwischen weitgehend renoviert.

Dazwischen erinnern wuchtige graue Betonklötze und mehr oder weniger abbruchreife Altbauruinen an die realsozialistische Stadtplanung des untergegangenen Jugoslawien. Und doch hat es Maribor, die Europäische Kulturhauptstadt 2012, vor sieben Jahren mit einer einmaligen Attraktion ins Guinessbuch der Rekorde geschafft:…..

Advertisements